31.03.2017 11:49 Alter: 260 days

Neue Seminarreihe: „Recent Topics: Nutrition and Health“

Das ZIEL- Institute for Food & Health und die Studienfakultät Ernährungswissenschaft haben sich zu Konzeption einer neuen Seminarreihe zusammengeschlossen. Ab dem Sommersemester 2017 referieren Doktoranden/-innen, Postdocs und Professoren/-innen über die aktuellsten und neuesten Entwicklungen aus dem Bereich der Ernährungs- und Lebensmittelwissenschaften.

Eine Vollwertige und ausgewogene Ernährung fördert Gesundheit, Leistungsfähigkeit und Wohlbefinden (Foto: viafilms / iStock)

Eine vollwertige und ausgewogene Ernährung fördert Gesundheit, Leistungsfähigkeit und Wohlbefinden. (Foto: viafilms / iStock)

Los geht es am 25. April, alle Vorträge finden um 17.15 Uhr im Raum DG01 des Internationalen Getränkewissenschaftlichen Zentrum (iGZW) statt und werden in englischer Sprache gehalten. Die Vortragsthemen, unter anderem „Gastrophysik: Die neue Wissenschaft des Essens“, sind ab dem 31. März auf der Website des ZIEL einzusehen: http://www.ziel.tum.de/index.php?id=32

Achtung, anderer Ort: am 16.05 und 23.05 im Hörsaal 12, Emil-Ramann-Straße 2

 

Termine Sommersemester 2017

  • 25.04.2017: Prof. Dr. Michael Pankratz (Universität Bonn): "Towards a feeding connectome: Systems neurobiology of food intake behavior in Drosophila"
  • 02.05.2017: Prof. Heinz Zoller (Universität Innsbruck): "Recent advances in iron research"
  • 09.05.2017: PhD Ana Domingos (Instituto Gulbenkian de Ciência, Portugal): "Sympathetic Obesity"
  • 16.05.2017: Prof. Charles Spence (University of Oxford): "Gastrophysics: The new science of eating"
  • 23.05.2017: Dr. Thomas Ellrott (Georg-August-Universität Göttingen): "Paleo, vegan, detox, gluten-free, lactose-free, clean eating … why does nobody eat normal today?"
  • 30.05.2017: PhD Kirsty Spalding (Karolinska Institutet, Stockholm): "Adipose tissue in man"
  • 13.06.2017: Prof. Dr. Johan Garssen (University of Utrecht, Netherlands): "Dietary intervention as a novel tool to manage allergic disorders"
  • 20.06.2017: Dr. Lidsay J Hall (Institute of Food Research, Norwich, UK): "Early life microbiota interactions"
  • 27.06.2017: Dr. Ralf Kühn (Max-Delbrück-Centrum für Molekulare Medizin, Berlin): "Gene editing in iPS cells and zygotes using CRISPR/Cas9"
  • 04.07.2017: Prof. Dr. Christine Moissl-Eichinger (Medizinische Universität Graz): "Archaea- hidden players in the human microbiome"
  • 11.07.2017: Prof. Dr. Matthias Löhr (Karolinska Insitutet, Stockholm): "Do whales have a pancreas? - The evolution of nutrition and man"
  • 18.07.2017: Prof. Abdul G. Dulloo (University of Fribourg, Schweiz): "Does Dieting and Weight Cycling make People Fatter?"
  • 25.07.2017: Prof. Dr. Ulrich Kulozik (Technische Universität München): "Food concepts for specific target groups: The role of milk components and dairy technology"
  • 01.08.2017: PhD PD Liam O’Mahony (Universität Zürich): "Immune-Bacterial-Dietary Interactions in the Gastrointestinal Tract"