13.08.2018 23:16 Alter: 1 year

BR "Gut zu wissen": Warum schmecken uns manche Lebensmittel nicht?

Lakritze, Paprika, Oliven – über Geschmack lässt sich streiten. Doch woran liegt es, was uns schmeckt? Der Ernährungsmediziner Prof. Thomas Skurk untersucht an der Technischen Universität München das Essverhalten der Menschen und erklärt, dass sowohl Geschmack als auch Geruch zu unseren Präferenzen beitragen.

Unter anderem könnten die Gene einen Einfluss auf unseren Geschmack haben. (Bild: U. Benz / TUM)

Den Beitrag in der Mediathek ansehen (ab 11:10 Minuten)

Die Verfügbarkeit der Inhalte ist in Mediatheken unter Umständen zeitlich begrenzt.


Mehr Informationen:

 

Redaktion: Corporate Communications Center